Ammoniten Paare
Grösse: 5cm

Coelestine Gruppen
Grösse: 0,2 – 2,0 kg

Türkis ca. 40mm gebohrt (Herkunft: Arizona)

Der Chrysanthemen Stein

hat helle, meist radialstrahlig angeordnete Kristalle in dunkler Matrix. Es ist kein Porphyrit. Die Matrix besteht aus fast schwarzen, sehr bitumenreichen Kalkstein und die an Chrysanthemen erinnernden Einschlüsse bestehen aus Coelestinkrilallen. 1996 erschiene diese erstmals auf den europäischen Markt, wo sie als Chrysanthemenstein verkauft wurden. Doch bis dahin wurde auch der Blütenporphyr so genannt, so daß man sich darauf einigte, daß eben nur der aus China stammende Chrysanthemenstein mit den Coelestinkristallen so bezeichnet wird.

Jedes unserer Stücke ist ein Unikat.

Lila Jade

Lila Jade ist ein seltener Edelstein. Er wird in Burma gefördert und verarbeitet. Unsere Schmuckstücke mit lila Jade sind in Silber 925, rhodiniert, gefasst. Damit die Schmuckstücke eine noch elegantere Note erhalten, werden sie zusätzlich mit Markasit bestückt.

Mandalas Silber 925

In allen buddhistischen und hinduistischen Kulturen finden sich Mandalas. Ebenso in indianischen Kulturkreisen. Die Symbolik eines Mandalas soll direkt auf das Unbewusste zielen, so dass dadurch bestimmte Bereiche der Psyche angesprochen stimuliert und aktiviert werden.

Handarbeit aus Nepal.

Pyrit auf Schiefer aus der Schweiz

Anhänger und Rohstücke | Fundort ist bei der Lütschine im Berner
Oberland

Die Stücke werden in der Schweiz bearbeitet

Merlinit Herz

Der Merlinit ist ein neu entdeckter Stein.

Ammoniten auf Schieferplatte

versteinert aus Deutschland

Auge des Shiva

aus Muschelschale | überdimensional im Durchmesser (Ø 10-12 cm)

Pyritsonnen in bester Qualität

Eisen- Meteoriten Anhänger gefasst in Silber, Meteoritenfund Schweden

Malachit Schalen | 14-15cm